Wurzelkanalbehandlung Koblenz: Dr. Matuschek-Grohmann

Wurzelkanalbehandlung

Endodontologie

Jeder unserer Zähne besitzt ein Wurzelkanalsystem, über das der Zahn mit dem Nerven- und Blutsystem des Körpers in Verbindung steht.

Bakterien können in dieses Kanalsystem eindringen und bewirken, dass der Zahn erkrankt. Die Wurzelkanalbehandlung ist dann die einzige Möglichkeit, den Zahn zu heilen und zu erhalten. Dies ist unser Ziel: Wir möchten, dass Sie Ihre Zähne so lange wie möglich erhalten!

Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?
Bei der Wurzelkanalbehandlung muss das entzündete und bakteriell infizierte Gewebe aus dem Inneren des Zahnes entfernt werden. Die Wurzelkanäle werden gereinigt, erweitert, desinfiziert und abschließend mit einem speziellen Füllmaterial dicht verschlossen.

Wir verwenden in unserer Praxis für Wurzelkanalbehandlungen eine Fernrohrlupenbrille, modernste maschinelle Aufbereitungssysteme zur Säuberung der Wurzelkanäle, elektronische Messtechniken zur Bestimmung der Wurzellänge und moderne Fülltechniken (Gutta Fusion) um einen absolut bakteriendichten Abschluss zu erreichen. Es bedarf der Erfahrung und Kompetenz des Behandlers, die Wurzelkanalbehandlung erfolgreich durchzuführen und den Zahnerhalt sicherzustellen.

Vertrauen Sie uns und unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich!

Endodontie

Ein Beratungstermin vereinbaren

©2018 Zahnarztpraxis Dr. G. Matuschek-Grohmann | Tel. 0261–479 88