Totalprothetik nach Professor Gutowski

Totalprothetik

Totalprothetik nach Prof. Gutowski

Von Totalprothesen spricht man, wenn in einem oder beiden Kiefern alle Zähne fehlen und durch eine Prothese ersetzt werden. Wir haben uns als eine der wenigen Zahnarztpraxen in Koblenz auf die Totalprothetik nach der Methode von Professor Gutowski spezialisiert.

Hierdurch wird ein natürliches, an die ursprünglichen eigenen Zähne aus der Jugend angelehntes Erscheinungsbild ermöglicht. Unsere Prothesen haben einen sehr guten Halt, fügen sich hervorragend im Mund ein und weisen nach Eingliederung nahezu keine Druckstellen auf.

Wir nehmen hierfür aufwändige Vermessungen und Abformungen des Kiefers vor, um die persönlichen Gegebenheiten bestmöglich zu berücksichtigen.

Die Prothesen heben sich deutlich von den sonst üblichen Standardprothesen ab. Der Gesamtaufwand ist mehrfach höher als bei einer herkömmlichen Prothese, bedeutet aber auch wesentlich mehr Tragekomfort und schließlich Lebensqualität. Diese zeitintensive Methode ist eine mögliche Zusatzleistung.

Die Aussprache wird durch die Zähne geprägt
Bei der Herstellung unserer Totalprothesen wird immer auch die Aussprache des Patienten mit berücksichtigt. Dies gelingt mittels einer „phonetischen Aufstellung“. Unser hierauf spezialisierter Zahntechniker passt die Zähne dementsprechend direkt am Behandlungsstuhl an.

Prothetik

Einen Beratungstermin mit unserem Team vereinbaren

©2018 Zahnarztpraxis Dr. G. Matuschek-Grohmann | Tel. 0261–479 88