Schlafapnoeschienen Koblenz: Dr. Gabriele Matuschek-Grohmann

Möglichkeiten der Behandlung von Schlafapnoe

Durchschlafen ohne Atemaussetzer
Nächtliches Schnarchen ist nicht nur ein akustischer Störfaktor, der andere wach hält.
Es kann vielmehr ein medizinisches Problem sein.

Bei der Schlafapnoeschiene handelt es sich um ein therapeutisches Gerät welches während des Schlafens getragen wird. Die Schiene sorgt dafür, dass der Unterkiefer und die Zunge im Liegen nicht mehr nach hinten verlagert werden und somit nicht mehr den Luftraum der oberen Atemwege versperren. Der Betroffene kann wieder frei atmen.

Damit wird sowohl die Gesundheit des Schnarchenden als auch die Harmonie mit dem Schlafnachbarn gefördert, da das Schnarchgeräusch reduziert oder sogar völlig beseitigt werden kann. Diese Funktion macht die Schlafopnoeschiene zu einem komfortablen und wirkungsvollen Instrument.

In Zusammenarbeit mit Schlafmedizinern bieten wir die Anfertigung der für Sie geeigneten Schiene.

 

Weitere Information: somnomed.com

Beratung zur Behandlung der Schlafapnoe

©2018 Zahnarztpraxis Dr. G. Matuschek-Grohmann | Tel. 0261–479 88